• | datenschutz
  • Herbstreihe - Programm 2017

    Das Thema unserer Herbstreihe in diesem Jahr ist:

    500 Jahre Reformation - Jubiläum oder Aufbruch?


    Montag, 30. Oktober 2017, 19.30 Uhr

    Außer Thesen nichts gewesen?

    Die Nienburger Gruppe Pfaffenzoff erzählt die historischen Ereignisse rund um die Reformation mit ihren in vielen unbekannten und spannenden Perspektiven mit unseren heutigen musikalischen Mitteln, insbesondere Blues und Jazz aber auch Ballade.

    Mit den Spenden für seine Konzerten wird Musikunterricht für Flüchtlingskinder als Integrationshilfe finanziert.


    Donnerstag, 2. November 2017, 19.30 Uhr

    Reformation radikalisieren
    - provoziert von Bibel und Krise - 94 Thesen

    Was hätte Martin Luther zu den großen Krisen dieser Zeit gesagt? Dieser Frage sind in den vergangenen sechs Jahren mehr als 50 Theologinnen und Theologen aus aller Welt nachgegangen - und haben 94 neue Thesen zur Ungerechtigkeit, zum Kapitalismus und zur Gewaltfreiheit formuliert.

    An diesem Abend wollen wir die Thesen kennen lernen

    Referent: Prof. Dr. Dr. Harry Noormann, Hannover


    Dienstag, 14. November 2017, 19.30 UhrUhr

    94 Thesen für eine Reformation heute

    Wie schon bei Martin Luther sind die 94 Thesen eine Reaktion auf die Herausforderungen unserer Zeit - dramatische Klimaveränderungen, Kluft zwischen Reich und Arm, globaler Finanzkapitalismus. Wir und die Kirchen sind Teil dieses Systems. Diese Thesen fordern uns auf, unsere Sichtweisen zu überdenken und für eine zukunftsweisende Gesellschaft zu leben und zu handeln

    Referent: Prof. Dr. Gottfried Orth, Braunschweig


    © 2016 Forum Stadtkirche